Edelmetalle

Shadow
Slider

Physische Edelmetalle – ein sicheres Investment für Ihre Zukunft

Physische Edelmetalle gehören in jedes Depot. Edelmetalle sind die Absicherung für Ihr Vermögen. Investieren Sie jetzt in Edelmetalle für Ihre finanzielle Zukunft und Sicherheit. Durch regelmäßigen Goldkauf bauen Sie sich langfristig und wertbeständig ein Vermögen auf (nutzen Sie den cost average effect).

Vielseitige Anwendung:

  • Edelmetalle werden in der Medizin, Raumfahrt- und Elektrotechnik, in der Umwelt- und Unterhaltungsindustrie benötigt.

Hohe Nachfrage:

  • Die Nachfrage steigt und die Edelmetallreserven gehen zu Ende.

Ihr realer Besitz:

  • Mit Edelmetallen investieren Sie in reale Werte und nicht in Versprechungen

Gold:

Papiergeld verliert ständig an Wert:

  • Die gewaltige Geldmengenausweitung der Regierungen führt dazu, dass Papiergeld ständig an Wert verliert. Gold ist nicht von der Geldpolitik der Regierungen betroffen. Als Papiergeld den Wert verloren hatte, konnte der Eigentümer von Gold überall bezahlen.

Gold erhält den Wert:

  • Bei Einführung des Euro im Jahr 1999 konnte man für 100 EUR 12,7 Gramm Gold kaufen. Jetzt reichen die 100 EUR nur noch aus, um ca. 2,5 Gramm Gold zu erwerben.

Gold gewinnt in unruhigen Zeiten:

  • Die Geschichte zeigt, dass die Nachfrage nach Gold und auch sein Preis immer dann stieg, wenn sich Staaten in einem krisenhaften ökonomischen und politischen Umfeld befanden und die Währungen an Kaufkraft verloren.

!!! Gold ist die älteste Währung der Welt !!!

Die Goldreserven gehen zu Ende:

  • Gold kann nicht unbegrenzt gefördert werden. Die gesamte noch förderbare Menge wird auf etwa 45.300 Tonnen geschätzt und reicht bei gleicher Förderung nur noch ca. 15 Jahre.

Die Goldnachfrage steigt:

  • Die großen Staaten in der Welt erhöhen aktuell Ihre Goldreserven. Die Goldförderung beträgt jährlich ca. 3.000 Tonnen, die Nachfrage nach Gold liegt aktuell bei ca. 4.100 Tonnen pro Jahr.

Gold gehört in jedes Depot:

  • Internationale Investmenthäuser empfehlen, mindestens 10% Ihres Vermögens mit physischem Gold zu sichern. Vermögensverwalter kaufen für ihre wohlhabenden Kunden gerne von einem Teil des Portfolios Gold zur Absicherung. Die Zentralbanken der Nationen lagern Gold als Währungsreserven.

Silber

Sparen auf Silberbarren. Mit jedem Kauf werden Ihnen Teile an großen Silberbarren zugeordnet.

Edelmetall mit antibakterieller Wirkung:

  • Aufgrund seiner bakterientötenden Wirkung ist Silber für die medizinische Anwendung so wichtig. Die Industrie profitiert in Kühlschränken und Waschmaschinen von dieser Wirkung. Schon die alten Ägypter kannten diese Wirkung und bewahrten Trinkwasser in silberbesetzten Gefäßen auf.

Höchste Leitfähigkeit aller Metalle:

  • Silber besitzt die höchste elektrische und thermische Leitfähigkeit aller Metalle und wird in jedem Auto, Handy und jedem Lichtschalter verbaut. Silber oxidiert nicht und ist in der Industrie unersetzlich.

Silber wird verbraucht:

  • Silber profitiert davon, dass es nur zum kleinen Teil als Investmentmetall angesehen wird, zum anderen, dass der größte Teil der jährlichen Neuproduktion für industrielle Zwecke benötigt wird.

„Das dringend gebrauchte und ausgehende Silber ist nicht korrekt bewertet und stellt eine einmalige Chance dar.“ Ted Butler – Silberanalyst

Silberreserven gehen zu Ende:

  • Silber kann nicht unbegrenzt gefördert werden. Die gesamte noch förderbare Menge wird auf etwa 510.000 Tonnen geschätzt und reicht bei gleicher Förderung nur noch ca. 20 Jahre.

Die Silbernachfrage steigt:

  • Die weltweite Wasserknappheit führt dazu, dass neue Wege zur Wassergewinnung entwickelt werden, die Silber verwenden. Die wachsende Weltbevölkerung benötigt elektrische Geräte und der Bedarf an den medizinischen Anwendungen steigt.
  • Weitere Anwendungsgebiete sind Solaranlagen. Die Sonnenenergie ist ein aufstrebendes Gebiet, das einen hohen zukünftigen Silberbedarf erfordert.

Kontaktieren Sie uns jetzt und lassen Sie sich unverbindlich beraten – wir beantworten all Ihre Fragen.

Kontakt

Unsere Service-Nummern +49 (661) 2061 8987 Fulda +49 (6421) 670 510 Marburg Öffnungszeiten Mo. bis Do.: 9 - 17 Uhr Fr.: 9 - 16 Uhr E-Mail info@bellingergroup.de


Sie wollen Kontakt mit uns aufnehmen?

Hier finden Sie direkt alle Kontaktmöglichkeiten mit einem Klick!